Geschäftsbericht 2013

Erläuterungen zur Konzernbilanz

(4) Übrige Vermögenswerte

Aufteilung
in Mio Euro31.12.201231.12.2013
LangfristigKurzfristigGesamtLangfristigKurzfristigGesamt
Steuerforderungen 7 117 124 3 136 139
Geleistete Anzahlungen 20 20 17 17
Überdeckung von Pensionsverpflichtungen 4 4 3 3
Erstattungsansprüche im Zusammenhang mit Leistungen an Mitarbeiter 84 5 89 89 7 96
Abgrenzungen 6 56 62 20 59 79
Sonstige Übrige Vermögenswerte 16 18 34 1 22 23
Gesamt 117 216 333 116 241 357
 

Download Excel-Tabelle
Excel-Tabelle im Download-Center merken

Die Erstattungsansprüche im Zusammenhang mit Leistungen an Mitarbeiter betreffen leistungsorientierte Pensionsverpflichtungen. Die Erstattungsansprüche und die Pensionsverpflichtungen sind gemäß IAS 19 in der Bilanz unsaldiert auszuweisen.