Geschäftsbericht 2013

Corporate Governance

3. Vergütung des Aufsichtsrats und des Gesellschafterausschusses der Henkel AG & Co. KGaA

Festlegung, Höhe und Struktur

Die Vergütung für den Aufsichtsrat und den Gesellschafterausschuss wird von der Hauptversammlung festgesetzt; die entsprechenden Regelungen sind in den Artikeln 17 und 33 der Satzung enthalten.

Jedes Mitglied des Aufsichtsrats beziehungsweise des Gesellschafterausschusses erhält jährlich eine Festvergütung von 70.000 Euro beziehungsweise 100.000 Euro. Die Vorsitzende des Aufsichtsrats und des Gesellschafterausschusses erhält das Doppelte, die Stellvertreter erhalten das Eineinhalbfache des vorgenannten Betrags.

Mitglieder des Gesellschafterausschusses, die zugleich einem oder mehreren Ausschüssen des Gesellschafterausschusses angehören, erhalten zusätzlich eine Vergütung in Höhe von 100.000 Euro; wenn sie Vorsitzender eines oder mehrerer Ausschüsse sind, eine in Höhe von 200.000 Euro.

Mitglieder des Aufsichtsrats, die zugleich einem oder mehreren Ausschüssen angehören, erhalten zusätzlich eine Vergütung von 35.000 Euro; wenn sie Vorsitzender eines oder mehrerer Ausschüsse sind, eine in Höhe von 70.000 Euro. Die Tätigkeit im Nominierungsausschuss wird nicht gesondert vergütet.

Die im Vergleich zum Aufsichtsrat höhere Vergütung der Mitglieder des Gesellschafterausschusses trägt dem Umstand Rechnung, dass der Gesellschafterausschuss satzungsgemäß an der Geschäftsführung mitwirkt.

Sonstige Regelungen

Die Mitglieder des Aufsichtsrats beziehungsweise eines Ausschusses erhalten für jede Sitzung, an der sie teilnehmen, ein Sitzungsgeld in Höhe von 1.000 Euro. Finden mehrere Sitzungen an einem Tag statt, wird das Sitzungsgeld nur einmal gezahlt. Darüber hinaus werden den Mitgliedern des Aufsichtsrats und des Gesellschafterausschusses Auslagen ersetzt, die ihnen im Zusammenhang mit der Wahrnehmung des Mandats entstehen. Den Mitgliedern des Aufsichtsrats wird auch die auf die Gesamtvergütung und den Auslagenersatz entfallende Umsatzsteuer erstattet.

Die Gesellschaft unterhält eine Vermögensschaden-Haftpflicht-Gruppenversicherung für Organmitglieder des Henkel-Konzerns. Für die Mitglieder des Aufsichtsrats und des Gesellschafterausschusses ist ein Selbstbehalt in Höhe von 10 Prozent je Schadensfall vorgesehen, innerhalb eines Geschäftsjahres jedoch höchstens in Höhe des Eineinhalbfachen der jährlichen Festvergütung.

Vergütung für das Jahr 2013

Die Gesamtbezüge der Mitglieder des Aufsichtsrats (Festvergütung, Sitzungsgeld und Vergütung der Ausschusstätigkeit) betragen für das Berichtsjahr 1.529.589 Euro zuzüglich Umsatzsteuer (Vorjahr: 1.580.000 Euro zuzüglich Umsatzsteuer). Hierbei entfallen 1.192.589 Euro auf die Festvergütung, 69.000 Euro auf das Sitzungsgeld sowie 268.000 Euro auf die Vergütung der Ausschusstätigkeit (einschließlich des hierfür gezahlten Sitzungsgelds).

Die Gesamtbezüge der Mitglieder des Gesellschafterausschusses (Festvergütung und Vergütung der Ausschusstätigkeit) betragen für das Berichtsjahr 2.350.000 Euro (Vorjahr: 2.350.000 Euro). Hiervon entfallen 1.150.000 Euro auf die Festvergütung sowie 1.200.000 Euro auf die Vergütung der Ausschusstätigkeit.

Im Berichtsjahr wurden weder eine Vergütung noch Vorteile für persönlich erbrachte Leistungen, insbesondere Beratungs- und Vermittlungsleistungen, gewährt.

Die Bezüge der einzelnen Mitglieder des Aufsichtsrats und des Gesellschafterausschusses sind, aufgeteilt nach vorgenannten Komponenten, in den nachfolgenden Tabellen dargestellt.

Vergütung des Aufsichtsrats
Ausweis in Euro Bestandteile Gesamtbezüge
Festvergütung Sitzungsgeld Vergütung Aus-
schusstätigkeit1
Gesamtbezüge2
Dr. Simone Bagel-Trah3,
Vorsitzende
2013 140.000 4.000 38.000 182.000
2012 140.000 5.000 39.000 184.000
Winfried Zander3,
stellvertretender Vorsitzender
2013 105.000 4.000 39.000 148.000
2012 105.000 5.000 39.000 149.000
Jutta Bernicke 2013 70.000 5.000 75.000
2012 70.000 6.000 76.000
Dr. Kaspar von Braun 2013 70.000 5.000 75.000
2012 70.000 6.000 76.000
Boris Canessa
(seit 16.04.2012)
2013 70.000 5.000 75.000
2012 49.727 4.000 53.727
Johann-Christoph Frey
(bis 16.04.2012)
2013
2012 20.273 2.000 22.273
Ferdinand Groos
(seit 16.04.2012)
2013 70.000 5.000 75.000
2012 49.727 4.000 53.727
Béatrice Guillaume-Grabisch
(seit 16.04.2012)
2013 70.000 5.000 75.000
2012 49.727 4.000 53.727
Peter Hausmann3
(seit 15.04.2013)
2013 49.863 2.000 27.932 79.795
2012
Birgit Helten-Kindlein3 2013 70.000 4.000 39.000 113.000
2012 70.000 5.000 39.000 114.000
Prof. Dr. Michael Kaschke3 2013 70.000 3.000 39.000 112.000
2012 70.000 4.000 28.864 102.864
Barbara Kux
(seit 03.07.2013)
2013 34.904 2.000 36.904
2012
Thomas Manchot
(bis 16.04.2012)
2013
2012 20.273 2.000 22.273
Mayc Nienhaus 2013 70.000 5.000 75.000
2012 70.000 6.000 76.000
Thierry Paternot
(bis 14.01.2013)
2013 2.685 2.685
2012 70.000 6.000 76.000
Andrea Pichottka 2013 70.000 5.000 75.000
2012 70.000 5.000 75.000
Dr. Martina Seiler 2013 70.000 4.000 74.000
2012 70.000 6.000 76.000
Prof. Dr. Theo Siegert3 2013 70.000 4.000 74.000 148.000
2012 70.000 5.000 63.863 138.863
Edgar Topsch 2013 70.000 5.000 75.000
2012 70.000 6.000 76.000
Michael Vassiliadis3
(bis 15.04.2013)
2013 20.137 2.000 11.068 33.205
2012 70.000 5.000 37.000 112.000
Dr. Bernhard Walter3
(bis 16.04.2012)
2013
2012 20.273 1.000 21.273 42.546
Gesamt 2013 1.192.589 69.000 268.000 1.529.589
2012 1.225.000 87.000 268.000 1.580.000

Download Excel-Tabelle
Excel-Tabelle im Download-Center merken

Vergütung des Gesellschafterausschusses
Ausweis in Euro Bestandteile Gesamtbezüge
Festvergütung Vergütung der
Ausschusstätigkeit
Gesamtbezüge
Dr. Simone Bagel-Trah, Vorsitzende
(Vorsitzende Personalausschuss)
2013 200.000 200.000 400.000
2012 200.000 200.000 400.000
Dr. Christoph Henkel,
stellv. Vorsitzender
(Vorsitzender Finanzausschuss)
2013 150.000 200.000 350.000
2012 150.000 200.000 350.000
Prof. Dr. Paul Achleitner
(Mitglied Finanzausschuss)
2013 100.000 100.000 200.000
2012 100.000 100.000 200.000
Boris Canessa (bis 16.04.2012)
(Mitglied Personalausschuss)
2013
2012 28.962 28.962 57.924
Johann-Christoph Frey (seit 16.04.2012)
(Mitglied Personalausschuss)
2013 100.000 100.000 200.000
2012 71.038 71.038 142.076
Stefan Hamelmann
(stellv. Vorsitzender Finanzausschuss)
2013 100.000 100.000 200.000
2012 100.000 100.000 200.000
Prof. Dr. Ulrich Lehner
(Mitglied Finanzausschuss)
2013 100.000 100.000 200.000
2012 100.000 100.000 200.000
Dr. Norbert Reithofer
(Mitglied Finanzausschuss)
2013 100.000 100.000 200.000
2012 100.000 100.000 200.000
Jean-Francois van Boxmeer (seit 15.04.2013)
(Mitglied Personalausschuss)
2013 71.233 71.233 142.466
2012
Konstantin von Unger
(stellv. Vorsitzender Personalausschuss)
2013 100.000 100.000 200.000
2012 100.000 100.000 200.000
Karel Vuursteen (bis 15.04.2013)
(Mitglied Personalausschuss)
2013 28.767 28.767 57.534
2012 100.000 100.000 200.000
Werner Wenning
(Mitglied Personalausschuss)
2013 100.000 100.000 200.000
2012 100.000 100.000 200.000
Gesamt 2013 1.150.000 1.200.000 2.350.000
2012 1.150.000 1.200.000 2.350.000

Download Excel-Tabelle
Excel-Tabelle im Download-Center merken