Geschäftsbericht 2013

Gremien der Henkel AG & Co. KGaA

Gremien/Mitgliedschaften im Sinn des Paragrafen 125 Absatz 1 Satz 5 Aktiengesetz (Stand Januar 2014)

Ehrenvorsitzender der Henkel-Gruppe: Dipl.-Ing. Albrecht Woeste


Aufsichtsrat der Henkel AG & Co. KGaA

Dr. rer. nat. Simone Bagel-Trah
Vorsitzende,
Unternehmerin, Düsseldorf

Geburtsjahr: 1969
Mitglied seit: 14.4.2008

Mitgliedschaften:

Henkel Management AG (Vorsitz)1
Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
(Gesell-
schafterausschuss, Vorsitz)2
Heraeus Holding GmbH1


Winfried Zander *

stellvertretender Vorsitzender,
Vorsitzender des Gesamtbetriebs-
rats der Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).

und Vorsitzender des Betriebsrats
der Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
,
Standort Düsseldorf

Geburtsjahr: 1954
Mitglied seit: 17.5.1993


Jutta Bernicke *

Mitglied des Betriebsrats der
Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
,
Standort Düsseldorf

Geburtsjahr: 1962
Mitglied seit: 14.4.2008


Dr. rer. nat. Kaspar von Braun
Astrophysiker, München

Geburtsjahr: 1971
Mitglied seit: 19.4.2010


Boris Canessa
Unternehmer, Düsseldorf

Geburtsjahr: 1963
Mitglied seit: 16.4.2012

 

Ferdinand Groos
Managing Partner,
Cryder Capital Partners LLP,
London

Geburtsjahr: 1965
Mitglied seit: 16.4.2012


Béatrice Guillaume-Grabisch

Vice President Zone Europe
Nestlé S.A., Vevey

Geburtsjahr: 1964
Mitglied seit: 16.4.2012

 

 

Peter Hausmann *
(seit 15.4.2013)
Mitglied des geschäftsführenden
Hauptvorstands der IG Bergbau,
Chemie, Energie und verantwort-
lich für den Vorstandsbereich
Tarife/Finanzen, Hannover

Geburtsjahr: 1954
Mitglied seit: 15.4.2013

Mitgliedschaften:
Bayer AG1
Continental AG1
Vivawest Wohnen GmbH1
50 Hertz Transmission AG
(stellvertretender Vorsitz)1


Birgit Helten-Kindlein *

Mitglied des Betriebsrats der
Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
,
Standort Düsseldorf

Geburtsjahr: 1964
Mitglied seit: 14.4.2008


Prof. Dr. sc. nat. Michael Kaschke
Vorsitzender des Vorstands
der Carl Zeiss AG, Oberkochen

Geburtsjahr: 1957
Mitglied seit: 14.4.2008

Mitgliedschaften:
Carl Zeiss Konzern:
Carl Zeiss SMT GmbH (Vorsitz)1
Carl Zeiss Meditec AG (Vorsitz)1
CZ Microscopy GmbH (Vorsitz)2
Carl Zeiss Australia Pty. Ltd. (Vorsitz), Australien2
Carl Zeiss Far East Co. Ltd. (Vorsitz), China/Hongkong2
Carl Zeiss Pte. Ltd. (Vorsitz), Singapur2
Carl Zeiss India (Bangalore) Private Ltd., Indien2


Barbara Kux
(seit 3.7.2013)
Unternehmerin, München

Geburtsjahr: 1954
Mitglied seit: 3.7.2013

Mitgliedschaften:
Firmenich S.A., Schweiz2
Total S.A., Frankreich2
Umicore N.V., Brüssel, Belgien2


Mayc Nienhaus *

Mitglied des Gesamtbetriebsrats
der Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
und
Vorsitzender des Betriebsrats
der Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
, Standort Unna

Geburtsjahr: 1961
Mitglied seit: 1.1.2010

Thierry Paternot
(bis 14.1.2013)
Operating Partner, Duke Street Capital, Paris

Geburtsjahr: 1948
Mitglied ab: 14.4.2008

Mitgliedschaften:

Eckes AG1
Bio DS SAS (Vorsitz), Frankreich2
Freedom-FullSix SAS (Vorsitz), Frankreich2
Oeneo SA, Frankreich2
PT Invest SAS (Vorsitz), Frankreich2
QCNS Cruises SAM, Monaco2

 

Andrea Pichottka *
Geschäftsführerin IG BCE Bonusagentur GmbH,
Hannover

Geburtsjahr: 1959
Mitglied seit: 26.10.2004

 

Dr. rer. nat. Martina Seiler *
Diplom-Chemikerin, Duisburg
Vorsitzende des Gesamtsprecher-
ausschusses und des Sprecher-
ausschusses der
Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).


Geburtsjahr: 1971
Mitglied seit: 1.1.2012



Prof. Dr. oec. publ. Theo Siegert

Geschäftsführender Gesellschafter
de Haen-Carstanjen & Söhne, Düsseldorf

Geburtsjahr: 1947
Mitglied seit: 20.4.2009

Mitgliedschaften:
E.ON AG1
Merck KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
1
DKSH Holding Ltd., Schweiz2
E. Merck OHG2


Edgar Topsch *

Mitglied des Gesamtbetriebsrats der Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).

und stellvertretender Vorsitzender des Betriebsrats der
Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
,
Standort Düsseldorf

Geburtsjahr: 1960
Mitglied seit: 1.8.2010


Michael Vassiliadis *

(bis 15.4.2013)
Vorsitzender des geschäftsführen-
den Hauptvorstands der IG
Bergbau, Chemie, Energie,
Hannover

Geburtsjahr: 1964
Mitglied ab: 4.5.1998

Mitgliedschaften:
BASF SE1
Evonik Industries AG
(stellvertretender Vorsitz)1
K + S AG
(stellvertretender Vorsitz)1
STEAG GmbH
(stellvertretender Vorsitz)1

 

 

*

Arbeitnehmervertreter.

1

Mitgliedschaft in gesetzlich zu bildenden inländischen Aufsichts-/Verwaltungsräten.

2

Mitgliedschaft in vergleichbaren Kontrollgremien.