Geschäftsbericht 2013

Gremien der
Henkel AG & Co. KGaA

Vorstand der Henkel Management AG *

Kasper Rorsted
Vorsitzender des Vorstands

Geburtsjahr: 1962
Mitglied seit: 1.4.20053

Mitgliedschaften:
Bertelsmann SE & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
1
Danfoss A/S, Dänemark2

Kathrin Menges
Personal / Infrastruktur-Services

Geburtsjahr: 1964
Mitglied seit: 1.10.2011

Mitgliedschaften:
Henkel Central Eastern Europe GmbH, Österreich2
Henkel Nederland BV, Niederlande2
Henkel Norden AB, Schweden2
Henkel Norden Oy, Finnland2
Henkel of America Inc., USA2

Carsten Knobel
Finanzen / Einkauf / Integrated Business Solutions

Geburtsjahr: 1969
Mitglied seit: 1.7.2012

Mitgliedschaften:
Henkel (China) Investment Co. Ltd., China2
Henkel & Cie AG, Schweiz2
Henkel Central Eastern Europe GmbH (Vorsitz), Österreich2
Henkel Consumer Goods Inc. (Vorsitz), USA2
Henkel Ltd., Großbritannien2
Henkel of America Inc. (Vorsitz), USA2

Bruno Piacenza
Laundry & Home Care

Geburtsjahr: 1965
Mitglied seit: 1.1.2011


Hans Van Bylen
Beauty Care

Geburtsjahr: 1961
Mitglied seit: 1.7.20053

Mitgliedschaften:
GfK SE, Nürnberg1
The Dial Corporation (Vorsitz), USA2

Jan-Dirk Auris
Adhesive Technologies

Geburtsjahr: 1968
Mitglied seit: 1.1.2011

Mitgliedschaft:
Henkel Corporation (Vorsitz), USA2

*

Persönlich haftende Gesellschafterin der Henkel AG & Co. KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
.

1

Mitgliedschaft in gesetzlich zu bildenden inländischen Aufsichts-/Verwaltungsräten.

2

Mitgliedschaft in vergleichbaren Kontrollgremien.

3

Unter Berücksichtigung der Mitgliedschaft in der Geschäftsführung der Henkel KGaAKGaA
Abkürzung für: Kommanditgesellschaft auf Aktien. Die KGaA ist eine Gesellschaft mit eigener Rechtspersönlichkeit (juristische Person), bei der mindestens ein Gesellschafter den Gesellschaftsgläubigern unbeschränkt haftet (persönlich haftender Gesellschafter). Die übrigen Gesellschafter sind an dem in Aktien zerlegten Grundkapital beteiligt, ohne persönlich für die Verbindlichkeiten der Gesellschaft zu haften (Kommanditaktionäre).
.